Schaugericht! - Ein Streifzug durch die Hofküche der Renaissance in drei Gängen

Wann:
Fr 11.10.2019
18:00 - 21:00 Uhr
Wo:
Schloss Rochlitz auf Karte zeigen
Preise:
45,00 EUR pro Person inkl. 3-Gang-Menü nach historischer Rezeptur & Getränke
Für Kinder geeignet:
Für Kinder ab 14 Jahren geeignet
Ausverkauft

Nach einem Rundgang durch das 1000-jährige Gemäuer lässt es sich der Küchenmeister - alias Schlosschef Peter Knierriem – nicht nehmen, erneut seine Vorratskammern zu öffnen und in der Schwarzküche kräftig aufzutischen. Dabei ist einer der authentischsten Räume des Schlosses hautnah in Funktion zu erleben: Knisterndes Feuer, dampfende Töpfe, verführerische Düfte und ein bisweilen unter der Last seines Werkes klagender Koch!

 

Wie kochte man anno dazumal auf dem ebenerdigen Herd? Was kam auf den Tisch? Neben Geschichte und Geschichten rund um historische Kochkunst werden Kostproben aus der Küche des 16. Jahrhunderts gereicht, dazu - in der Regel sauberes - Wasser, Wein von alten Rebsorten und naturtrübes Bier.

Durch den Abend begleiten Sie: Peter Knierriem, Michael Kreskowsky & Ulf Decke

Wir bitten um Voranmeldung!
 

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Chemnitz  (35 km)

Veranstaltungsort

Schloss Rochlitz

Sörnziger Weg 1 | 09306 Rochlitz

+49 (0) 3737 4923-10
rochlitz@schloesserland-sachsen.de

Dauerausstellung

Mehr Informationen