Rechtzeitig Karten sichern !

Auch 2017 lockt Schloss Rochlitz seine Gäste mit einer bunten Veranstaltungspalette. Darunter finden sich bewährte Publikumslieblinge wie „Unterwegs mit dem Küchenmeister“, „Zu Gast bei Saladin“ oder „Von Dedospeck und Nonnenfürzen“, wie „Drauf geschissen…“, für die man sich seine Plätze möglichst rechtzeitig sichern sollte. Dazu gibt es eine Reihe neuer Angebote wie die Erlebnisführungen „Schwarze Geschichten“, „Von Aderlass bis Zahnzange“ oder „Abgründiges“.

 

Selbst während der vermeintlichen Winterpause liegt das Schloss nicht im Winterschlaf: Unter dem Titel „Von Rapunzel, Aschenputtel und dem süßen Brei“ werden wochentags in den Winterferien täglich Märchenführungen angeboten.

 

Zum offiziellen Saisonstart wird erneut am 4. März zum Geburtstag von Herzogin Elisabeth eingeladen. In den vergangenen Jahren stießen sowohl dies, als auch der „Weyberabend“ zum Frauentag auf großes Publikumsinteresse. Weil beides jedoch recht eng beieinander lag, entstand die Idee, beide Anlässe zu verknüpfen. Mit „Happy Birthday, Elisabeth“ erwartet die Gäste nun ein bunter Abend rund um starke Frauen von gestern und heute. Die Herzogin höchstpersönlich liefert sich dabei einen launischen Disput mit einer starken Frau von heute – gewürzt mit einfühlsamen bis rockigen Klängen aus 5 Jahrhunderten und kleinen Leckereien.

 

Nähere Informationen zum Programm sind unter www.schloss-rochlitz.de zu finden oder im gedruckten Kalender, der unter anderem in der Tourist-Information im Rathaus Rochlitz vorliegt.

 

Die Anmeldung sowie der Kartenkauf für die Termine 2017 sind unter 0 37 37 – 49 23 10 oder rochlitz@schloesserland-sachsen.de erhältlich.

 

Bitte beachten Sie, dass eine Bearbeitung Ihrer Kartenanfragen erst nach unserem Weihnachtsurlaub vom 20.12.-8.1. erfolgen kann.